Qualifizierte Annahmestelle für Batterien

Seit 01.01.2015 sind wir Qualifizierte Annahmestelle des Gemeinsamen Rücknahmesystemes Batterien (GRS Batterien).

Gebrauchte Batterien gehören nicht in die Mülltonne. Dies ist einerseits gesetzlich bestimmt. Andererseits enthalten Batterien wichtige Metalle, welche als Rohstoffe recycelt und somit zurück in den Kreislauf gebracht werden können. Zudem sind heutzutage noch immer geringe Prozentsätze an Quecksilber, Cadmium und Blei in Batterien enthalten, welches die Entsorgung in der herkömmlichen Mülltonne bereits von vornherein ausschließt.

Leisten Sie einen aktiven Beitrag zum Umweltschutz und geben Sie ihre Batterien zurück. Privatpersonen nutzen gern das Sammelbox-System, welches in sämtlichen Verkaufsstellen vertreten ist. Gewerbetreibende sollten die Qualifizierten Annahmestellen nutzen, da sie gewöhnlich eine höhere Anzahl an Hochenergiebatterien besitzen. Die Rücknahme ist in folgende Kategorien eingeteilt (Auszug aus dem Flyer GRS):

Herkömmliche Batterien
Herkömmliche Batterien kennen wir aus kleineren, batteriebetriebenen Geräten wie z.B. Fernbedienungen, Taschenlampen und Weckern.

Einzuwerfen in die grüne Sammelbox, welche an sämtlichen Verkaufsstellen (Supermärkte, Fachmärkte etc.) zu finden sind. oder: Abgabe an einer Qualifizierten Annahmestelle

 
Hochenergiebatterien

Hochenergiebatterien stecken in vielen leistungsstarken, wiederaufladbaren Geräten wie E-Bikes, Laptops,
MP3-Spielern, Mobiltelefonen, Akkuschraubern.

Hochenergiebatterien sind primäre und sekundäre Lithiumsysteme, ggf. auch leistungsstarke Nickelsysteme und/oder zukünftige Alternativtechnologien.

Abgabe an einer Qualifizierten Annahmestelle. Die Batterien müssen dort in speziellen Transportbehältern separat erfasst und verpackt werden.

 
Beschädigte Hochenergiebatterien

Eine beschädigte Hochenergiebatterie erkennt man z. B. daran:
- beschädigtes oder erheblich verformtes Gehäuse
- Anlaufstellen an Metallteilen der Batterie
- Schmelzstellen am Kunststoffgehäuse
- Erwärmung der Batterie in abgeschaltetem Zustand
- Auslaufen der Batterie

Abgabe an einer Qualifizierten Annahmestelle. Für beschädigte Hochenergiebatterien gelten besondere Sicherheits- und Transportvorschriften.

 

Adresse: STA-Betriebsgelände, Parkstraße 47-53, 09456 Annaberg-Buchholz (Bitte an der Fahrzeugwaage melden)

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag, 7.00 Uhr bis 15.00 Uhr

 

Für uns ist es auch sehr wichtig, dass die Mobil WCs im Festivalbetrieb regelmäßig geleert und überprüft werden, auch am Wochenende und nachts. Dies funktioniert bei der Städtereinigung Annaberg GmbH ohne jegliche Probleme.

Rock auf dem Berg e.V.